BMW i ist ein umfassendes Konzept für nachhaltige und zukunftsweisende Mobilität. Es steht für visionäre Elektrofahrzeuge und Mobilitätsdienstleistungen, inspirierendes Design und ein neues Verständnis von Premium, das sich stark über Nachhaltigkeit definiert. Und mit innovativen Fahrzeugen begeistert: Mit dem vollelektrischen BMW i3 als konsequent nachhaltig gestaltetem emissionsfreien Fahrzeug für den Stadtverkehr und dem BMW i8 als Zukunft des Sportwagens.

NACHHALTIGKEIT.

Um Mobilität vor dem Hintergrund der Nachhaltigkeit neu zu erfinden, braucht es mehr als nur eine Vision. Eine Fülle von Fragen muss beantwortet werden. Die wichtigste lautet: Wo beginnt Nachhaltigkeit überhaupt? Die Antwort: Genau dort, wo sie auch endet.

Seit Jahren belegt die BMW Group bei den wichtigsten Rankings und Ratings zu Nachhaltigkeit Spitzenplätze und ist damit eines der nachhaltigsten Unternehmen der Automobilbranche. Mit EfficientDynamics hat sich BMW das Ziel gesetzt, kontinuierlich Emissionen zu reduzieren und Fahrfreude zu steigern. BMW i nutzt eine Vielzahl der innovativen BMW EfficientDynamics Technologien und geht aber noch einen Schritt weiter: Vom Design bis zur Herstellung, von der Nutzungsdauer des Autos bis hin zur Entsorgung wird jedes Detail auf Nachhaltigkeit hin ausgerichtet. Denn Nachhaltigkeit ist eine Haltung, die weder Anfang noch Ende kennt.

Eintausend Elektroautos auf drei Kontinenten und ein Testprogramm unter realen Bedingungen halfen BMW i dabei, die elektrische Antriebstechnologie zu perfektionieren. „Wenn man dieses Auto gefahren ist, möchte man nicht zurück zu einem Verbrennungsmotor", lautet das Urteil von Todd Crook aus Kalifornien. Er schwärmt vom Fahrverhalten, von der Beschleunigung und der Alltagstauglichkeit und meint, dass das Elektroauto im Vergleich zu einem konventionellen Wagen extrem flink und beweglich sei. Und er ist nicht allein: Crook ist einer von eintausend Testern, die den MINI E und den BMW ActiveE rund um den Globus auf ihre Alltagstauglichkeit getestet haben. Sie sind damit zur Arbeit gefahren und waren damit in ihrer Freizeit unterwegs. Und sie haben ihre Erfahrungen den Ingenieuren von BMW i mitgeteilt und damit BMW eDrive perfektioniert.

Todd Crook ist nicht die Sorte Kalifornier, für die Umweltschutz über allem steht. Es war das elektrisierende Fahrerlebnis, das seine Begeisterung für Elektromobilität erst richtig auslöste. Autofahren soll Spaß machen. Und das tut es. Die innovative BMW eDrive Technologie ist das Ergebnis jahrelanger Arbeit. Drei wichtige Merkmale sorgen für ein atemberaubendes Fahrerlebnis. So ist das volle Drehmoment des extrem agilen Elektromotors aus dem Stand abrufbar. Ohne Unterbrechung. Bis zur Höchstgeschwindigkeit.
Innovative Energiespeicher kombinieren leistungsfähige Lithium-Ionen-Batterien mit einem Kühlsystem, das die Batterie immer auf der optimalen Betriebstemperatur hält und so die Leistung und die Lebensdauer erhöht. Dank der Kombination des intelligenten Motormanagements mit der effizienten Rückgewinnung der Bremsenergie wird schließlich die Reichweite des Autos extrem erweitert.
Im Stadtverkehr bietet BMW eDRIVE einen entscheidenden Vorteil: keine Emissionen. Egal ob bei einer sportlichen oder einer eher effizienten Fahrweise.

 

Weitere Informationen zu den BMW i-Fahrzeugen:

Ihre BMW i Ansprechpartner

Pascal Lugert

Pascal Lugert

Product Genius BMW i / Fuhrparkverantwortlicher BMW i

  • de

069-54 82 0-20

069-54 82 0-16

E-Mail senden